ARTSphera.com.ua продажа и покупка произведений искусства картин работ мастеров

Русский Украинский Английский Немецкий Французский
Зарегистрировано: [1974] мастера, [362] посетителя.
Опубликовано: [32796] работ.

Поиск по:
RSS feed
Последние новости
Музей азиатского искусства Crow демонстрирует современную японскую керамику
Первая персональная выставка новых произведений художника Яна-Оле Шимана в Касмине открылась в Нью-Йорке
Выставка посвящена голове как мотиву в искусстве
МоМА получает большой подарок от работ швейцарских архитекторов Herzog & de Meuron
Выставка отмечает Андреа дель Верроккьо и его самого известного ученика Леонардо
Последние статьи
«Где командовали высшие существа: Генрих Нюссляйн и друзья» открывается в галерее Гвидо В. Баудаха
Новая экспозиция Высокого музея посвящена искусству южных backroads
Выставка в Глиптотеке предлагает скульптурную одиссею 1789-1914 годов
Первая большая ретроспектива американского фотографа Салли Манн отправляется в Хьюстон
Tate Modern открывает крупную выставку работ пионерской художницы Доротеи Таннинг
Neo-Op: выставка Марка Дагли открывается в галерее Дэвида Ричарда
Выставка новых работ американской художницы Кэтрин Бернхардт открывается в Ксавье Хуфкенс
Вид искусства
Живопись(22939)
Другое(3327)
Графика(3261)
Архитектура(1967)
Вышивка(1048)
Скульптура(617)
Дерево(445)
Куклы(302)
Компьютерная графика(281)
Художественное фото(273)
Дизайн интерьера(254)
Церковное искусство(196)
Народное искусство(193)
Бижутерия(119)
Текстиль (батик)(107)
Керамика(105)
Витражи(103)
Аэрография(74)
Ювелирное искусство(66)
Фреска, мозаика(64)
Дизайн одежды(61)
Стекло(57)
Графический дизайн(38)
Декорации(26)
Лоскутная картина(14)
Флордизайн(9)
Пэчворк(4)
Бодиарт(3)
Плакат(2)
Ленд-арт(2)
Театр. костюмы(0)
День рождения
Александр Александровский
Анастасия Одинокова Николаевна
Антон Кудин
Инна Максимовская Яковлевна
Наталья Бырдина Геннадиевна
Татьяна Синяева Игоревна
Татьяна Шпанькова
Филатов Дмитрий Николаевич
Эдуард Яблуновский Сергеевич
Полезные ссылки
Ежевика - товары для рукоделия
Облако тегов
Система Orphus


Написал новость: Opanasenko

Die Ausstellung feiert Andrea del Verrocchio und seinen berühmtesten Schüler Leonardo


Die erste umfassende Retrospektive, die Andrea del Verrocchio (1435 - 1488) gewidmet ist, wurde in diesem Frühjahr im Palazzo Strozzi in Florenz mit einer begleitenden Präsentation im Museo Nazionale del Bargello eröffnet.

Verrocchio, Meister von Leonardo, bringt Meisterwerke von Verrocchio aus Sammlungen auf der ganzen Welt zusammen, die von Werken seiner Vorfahren und Altersgenossen sowie von den Schülern, mit denen er intensiv gearbeitet hat, kontextualisiert wird, darunter Leonardo da Vinci, Pietro Perugino, Domenico Ghirlandaio und Sandro Botticelli. Die Ausstellung zeigt Verrocchios bemerkenswerte Kreativität als Solokünstler. Er zeigt seine Werkstatt als entscheidenden Ort der Zusammenarbeit, des Austauschs und der Zusammenarbeit, an dem die Sprache und der Stil der Renaissance-Kunst in Florenz geschmiedet wurden.

Der Palazzo Strozzi aus dem 16. Jahrhundert war ursprünglich ein Privathaus und bietet einen historischen Kontext für die Show, die von 1460 bis 1490 die künstlerische Leistung in Florenz überspannt - die glorreiche Zeit von Lorenzo dem Prächtigen. Die Ausstellung wurde von zwei der weltweit führenden Quattrocento-Experten, Francesco Caglioti und Andrea De Marchi, kuratiert und zeigt über 120 Gemälde, Skulpturen und Zeichnungen. Verrocchio, Meister von Leonardo, ist eine von zahlreichen internationalen Veranstaltungen, die den 500. Todestag von Leonardo da Vinci feiern. Er gibt wertvolle Einblicke in den frühen Einfluss von Florenz und Verrocchio auf sein Werk.

Die Ausstellung zeigt skulpturale Meisterwerke von Verrocchio sowie einige seiner berühmtesten Gemälde, darunter den berühmten David, der vom Museo del Bargello ausgeliehen wurde, und Putto with Dolphin vom Palazzo Vecchio. Zu den Malarbeiten gehören zwei Versionen der Madonna und des Kindes, die von der Gemäldegalerie in Berlin ausgeliehen wurden, und Tobias und der Engel und die Madonna und das Kind mit Engeln aus der National Gallery in London. Eine Auswahl von Zeichnungen und Helldunkel-Arbeiten ermöglicht es den Besuchern, einen direkten Vergleich zwischen der Arbeit des Meisters und der seiner Schüler durchzuführen. Verrocchios berühmte Büste einer Dame (Dame mit Blumen) wird neben Leonardo da Vincis Studie über weibliche Hände gezeigt, die großzügig von Ihrer Majestät der Königin aus der Royal Collection geliehen wurde.

Verrocchio, ein Prototyp des Universalgenies, experimentierte leidenschaftlich mit verschiedenen Techniken und Materialien, vom Zeichnen bis zum Marmorschnitzen, Malen bis zum Bronzegießen. Vergleichbar nur mit den Schulen von Giotto, Donatello und Raphael, war Verrocchios Workshop eine außergewöhnlich kreative und kollaborative Umgebung, in der er eine ganze Generation von Meistern schmiedete, die sein Wissen und seine Entdeckungen großzügig weitergaben.

Die Ausstellung verbindet den Palazzo Strozzi auf ideale Weise mit dem Museo del Bargello als eigenständige, aber ergänzende Orte eines Ausstellungsprogramms, das in elf Abschnitte unterteilt ist, von denen neun im Palazzo Strozzi und zwei im Bargello Museum dem Thema des Bildes von Christus gewidmet sind wird Incredulity of St. Thomas, Verrocchios bronzenes Meisterwerk, aufgedeckt.

Aufgrund dieses kollaborativen Umfelds ist es fast unmöglich, den zahlreichen Künstlern, die dort ausgebildet wurden, mehrere Werke aus dieser Zeit zuzuschreiben. 500 Jahre später ist es nach wie vor Gegenstand von Verrocchios Werkstatt, eine anhaltende und lebhafte wissenschaftliche Debatte zu führen. Unbestritten ist, wie Verrocchios Unterricht dazu führte, dass eine Generation von Künstlern entstand, die Geschmack und Stil der florentinischen Renaissance verbreiteten, die sich durch Schönheit, Natur und aristokratische Eleganz in ganz Italien und darüber hinaus auszeichnet.

"Für einen Kunsthistoriker ist diese Ausstellung ein Traum", sagt Arturo Galansino, Generaldirektor der Fondazione Palazzo Strozzi. "Die erste Ausstellung von Andrea del Verrocchio, der in vieler Hinsicht der Vater der Hochrenaissance ist, ist einzigartig und ein ehrgeiziges Unterfangen, das durch unsere Zusammenarbeit mit dem Museo del Bargello und durch außergewöhnliche Kredite aus aller Welt ermöglicht wurde: Wir arbeiten seit fast fünf Jahren daran, dem Palazzo Strozzi die Ausrichtung dieser großen Ausstellung mit den vielseitigen Talenten und Die Aktivitäten von Verrocchio und seiner Werkstatt und die Erforschung des Genies Leonardo da Vincis in dem Jahr, in dem Florenz und die Toskana zu ikonischen Orten für die internationalen Feierlichkeiten werden, die anlässlich seines 500. Todestages gedacht sind, festigt Palazzo Strozzi seine Rolle als führendes Ausstellungszentrum in Italien, das einen Mehrwert für die Stadt Florenz und für Florenz schaffen kann sein Territorium “.



ВВЕРХ

meta.ua Яндекс.Метрика

(c) Дизайн-група "Dolphins"